Wo kaufen

Um den nächstgelegenen Vertriebspartner zu finden, füllen Sie bitte das folgende Formular aus und senden Sie es ab


*Ein Sternchen kennzeichnet ein Pflichtfeld

VERARBEITUNG PERSONENBEZOGENER DATEN | INFORMATIONEN ZU COOKIES
INFORMATIONEN ÜBER DIE VERARBEITUNG PERSÖNLICHER DATEN
Gemäß Artikel 13(1) der EU-Verordnung 2016/679

Nach Art. 13(1) der EU-Verordnung 2016/679 (GDPR) regelt diese Offenlegung die Methoden, mit denen Nuova Lofra srl, mit Sitz in Torreglia via Montegrotto 125, die von den Benutzern dieser Website erhobenen personenbezogenen Daten sammelt, speichert, verwendet, übermittelt oder auf andere Weise verarbeitet.

DATENSAMMLUNG

Die von Lofra verarbeiteten persönlichen Daten der Benutzer ("Datenverarbeitung"), die auf ihren eigenen Servern oder bei ihren Partnern gespeichert sind, können auf verschiedene Weise gesammelt werden, nämlich

Daten, die direkt vom Benutzer zur Verfügung gestellt werden:
Die Verarbeitung der von Ihnen im Formular auf der Website www.lofra.it angegebenen persönlichen Daten, die Sie aktualisieren können, hat den alleinigen Zweck, es Lofra zu ermöglichen, die auf der Website angebotenen und von Ihnen angeforderten Dienstleistungen (insbesondere die E-Commerce-Dienstleistung) zu erbringen, sowie spezifische Verpflichtungen zu erfüllen, die durch die Gesetzgebung, Gesetze oder Vorschriften der EU vorgesehen sind. Das Ausfüllen des Formulars bedeutet KEINE Registrierung für einen Newsletter oder die Zusendung von Werbematerial. Jegliche Weigerung, diese Daten zur Verfügung zu stellen, würde es unmöglich machen, die Beziehung zwischen uns zu verwalten, mit der sich daraus ergebenden Unmöglichkeit, die angeforderten Dienstleistungen zu erbringen und mit dem Kauf des Lofra-Materials fortzufahren.

Automatisch gesammelte Daten:
Die persönlichen Daten, die automatisch durch die so genannten "Cookies" (wie im folgenden Abschnitt besser spezifiziert) gesammelt werden, sind - in der Regel - Daten über das Browsen des Benutzers.
Die Computersysteme und Softwareverfahren, die für den Betrieb der Website verwendet werden, erfassen während ihres normalen Betriebs einige persönliche Daten, deren Übertragung durch die Verwendung von Internet-Kommunikationsprotokollen implizit erfolgt. Diese Informationen werden in der Regel nicht gesammelt, um identifizierten Benutzern zugeordnet zu werden, sondern könnten aufgrund ihrer Beschaffenheit durch Verarbeitung und Verknüpfung mit Daten im Besitz von Dritten die Identifizierung von Benutzern ermöglichen.
Zu dieser Kategorie personenbezogener Daten gehören die IP-Adressen oder Domain-Namen der Computer, die von den Benutzern verwendet werden, die sich mit der Website verbinden, die URI-Adressen (Uniform Resource Identifier) der angeforderten Ressourcen, die Uhrzeit der Anfrage, die bei der Einreichung der Anfrage verwendete Methode, die Größe der als Antwort erhaltenen Datei, der numerische Code, der den Status der vom Server gegebenen Antwort angibt (Erfolg, Fehler usw.) und andere Parameter, die sich auf das Betriebssystem und die IT-Umgebung des Benutzers beziehen.
Diese Daten werden hauptsächlich verwendet, um statistische Informationen über die Nutzung der Website zu erhalten und ihr korrektes Funktionieren zu überprüfen.
Die Daten könnten auch verwendet werden, um die Verantwortung im Falle von hypothetischen Computerverbrechen gegen die Website festzustellen.

KOKIEN

Lofra verwendet auf seiner Website Cookies, um das Surf-Erlebnis so nah wie möglich an den Wünschen und Bedürfnissen der Benutzer zu gestalten und um die von ihnen konsultierten Webinhalte besser nutzbar zu machen.
Dank der Cookies ist es möglich, ein einfacheres Surfen und eine einfachere und intuitivere Nutzung der Website zu gewährleisten.
Cookies sind kleine Textdateien, die ein "Datenpaket" enthalten, das die Website an das Terminal des Benutzers (normalerweise auf dem Browser) sendet, wo sie gespeichert werden, um dann in der gleichen Sitzung oder bei späteren Besuchen desselben Benutzers erneut auf dieselbe Website übertragen zu werden. Im Allgemeinen weisen Cookies dem Benutzer eine eindeutige Nummer zu; diese Nummer hat jedoch außerhalb der Site, auf der sie zugewiesen wurde, keine Bedeutung.
Cookies können nur für die Zeit der Nutzung einer bestimmten Site (d.h. Session-Cookies) oder für einen längeren Zeitraum unabhängig von der Sitzung (d.h. persistente Cookies) gespeichert werden.
In der Regel ermöglichen es Cookies dem Eigentümer der Website zu bestimmen, welche Bereiche und Inhalte auf der Website am häufigsten besucht oder angesehen werden, um sie an die Wünsche der Benutzer anzupassen und gleichzeitig die angebotenen Dienstleistungen zu verbessern, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, auf die Benutzer und ihre jeweiligen Interessen zugeschnittene Mitteilungen.

Die von der Website verwendeten Arten von Cookies sind:
Cookies, die für das Surfen notwendig und funktionell sind.
Cookies von Drittanbietern.

Für das Browsen erforderliche Cookies:
Hierbei handelt es sich um Cookies, die für den korrekten Betrieb und die Sichtbarkeit der Website unerlässlich sind und Ihnen das Browsen mit den wesentlichen Funktionen ermöglichen.
Diese Cookies sammeln keine Informationen über Benutzer, die für Marketingzwecke verwendet werden könnten.
Die erforderlichen Cookies dienen unter anderem dazu: (i) die Daten der Benutzer auf den verschiedenen Seiten während einer Browsing-Sitzung zu speichern; (ii) bei jedem Zugriff die Inhalte in der gewählten Sprache anzuzeigen, wobei erkannt wird, aus welchem Land sich der Benutzer verbindet (und diese Einstellung bei zukünftigen Zugriffen gespeichert wird).

Funktionelle Cookies für das Browsen:
Hierbei handelt es sich um Cookies, die es dem Website-Eigentümer ermöglichen, die Nutzung der Website für den Benutzer wesentlich zu erleichtern.
Sie ermöglichen es, die Benutzer zu identifizieren, die sich in die Website eingeloggt haben, so dass die erneute Eingabe von Daten bei jeder neuen Browsing-Sitzung vermieden wird.
Diese Cookies zielen darauf ab, die Benutzung zu erleichtern und zu beschleunigen.

Leistung

Cookie verwendet:

Was bewirkt er?

Wie lange bleibt das Cookie auf Ihrem Gerät?

Einzelheiten zum Cookie

Analyse/Verfolgung

Sie bietet anonyme/aggregierte Informationen darüber, wohin Sie gehen und was Sie auf unseren Websites und auf anderen Websites tun.

Dritte

Google Analytics

Informationen zu Google Analytics finden Sie hier

YouTube-Verfolgung
Informationen auf YouTube hier klicken

FUNKTIONALITÄT

Soziale Medien/Freigabe

Sie ermöglichen Ihnen die gemeinsame Nutzung von Kommentaren/Bewertungen/Seiten/Lesezeichen und helfen Ihnen, den Zugang zu sozialen Netzwerken und sozialen Medien im Internet zu vereinfachen.

Dritte

Vimeo
Informationen über Vimeo Facebook-Cookies Informationen über Facebook Connect Klicken Sie hier
Informationen über das soziale Plug-in von Facebook Twitter
Informationen auf Twitter YouTube
Informationen auf YouTube

Deaktivieren von Cookies über die Browserkonfiguration
Deaktivieren Sie Cookies auf
Firefox
Deaktivieren Sie Cookies auf
Chrom
Deaktivieren Sie Cookies auf
Internet Explorer
Deaktivieren Sie Cookies auf
Safari
Deaktivieren Sie Cookies auf Opera
Wie man Cookies von Drittanbieterdiensten deaktiviert
Google-Dienste
Facebook
Twitter

HYPERTEXT-LINKS

Die Website kann Links zu anderen Websites Dritter ("Links") enthalten, die als interessant für den Benutzer erachtet werden. Durch die Verlinkung mit diesen Sites verlassen Sie diese Site frei und erhalten Zugang zu einer Site von Dritten. Die auf diesen Websites enthaltenen Informationen sind unabhängig und liegen außerhalb der Kontrolle von Lofra, das diesbezüglich keine Verantwortung übernimmt, auch nicht in Bezug auf die Verarbeitung personenbezogener Daten, die unter solchen Umständen erfolgen kann. Folglich: (i) Lofra übernimmt keine Verantwortung und gibt keine Garantie in Bezug auf die Art und den Inhalt von Websites Dritter, die über Links mit dieser Website verbunden sind; (ii) ist diese Offenlegung nicht anwendbar oder bezieht sich nicht auf die Datenverarbeitung durch andere Websites, auch wenn sie vom Benutzer über einen Link aufgerufen wird; (iii) die Verbindung zu Websites Dritter liegt in der alleinigen Verantwortung der Benutzer.

DIENVERARBEITUNGSKONTROLLEUR UND VERWALTER DER DATENVERARBEITUNG

Der Inhaber der Datenverarbeitung ist Nuova Lofra srl, mit Sitz in Via Montegrotto 125, Torreglia (PD) VAT n. 04433800283, zertifizierte E-Mail nuovalofra@legalmail.it.
Die vollständigen Kontaktdaten der von Nuova Lofra srl ernannten Verantwortlichen für die Verarbeitung personenbezogener Daten sind auf schriftliche Anfrage an die E-Mail-Adresse info@lofra.it erhältlich.

DATENVERARBEITUNGSORT UND -VERFAHREN UND -GEGENSTÄNDE, DENENEN DIE DATEN KOMMUNIZIERT WERDEN KÖNNEN

Die Datenverarbeitung wird in der Regel am Hauptsitz des Standortbesitzers durchgeführt.

Die Daten können an die für die Datenverarbeitung Verantwortlichen weitergegeben werden, wenn diese mit der Verwaltung bestimmter, vom Benutzer zur Verfügung gestellter Daten beauftragt werden:
Mitarbeiter, Angestellte und Lieferanten von Nuova Lofra srl, im Rahmen ihrer Aufgaben und/oder eventueller vertraglicher Verpflichtungen mit ihnen.
Lieferanten und/oder Unterauftragnehmer, die mit Tätigkeiten im Zusammenhang mit der Ausführung der von Nuova Lofra srl angebotenen Dienstleistungen und Produkte befasst sind.
Rechts-, Verwaltungs- und Steuerberater im Rahmen der für die Ausführung der Geschäfte von Nuova Lofra srl notwendigen und/oder funktionellen Grenzen.
Öffentliche Behörden für die Verpflichtungen, die durch die Gesetzgebung, Gesetze oder Vorschriften der EU diktiert werden.
Auf Anfrage des Benutzers verpflichtet sich Nuova Lofra srl, alle Informationen und Richtlinien, die von Dritten in Bezug auf die Verarbeitung der zur Verfügung gestellten Daten verwendet werden, zur Verfügung zu stellen.
In keinem Fall werden die gelieferten Daten an Dritte verkauft.

VERARBEITUNGSMETHODE

Die Daten können sowohl unter Verwendung von Papierkopien als auch von Computerarchiven (einschließlich tragbarer Geräte und Cloud-Systeme, die sich innerhalb der Europäischen Gemeinschaft befinden) und in der zur Erfüllung der oben genannten Zwecke unbedingt erforderlichen Weise verarbeitet werden. Im Falle der Speicherung in Systemen, die sich in Nicht-EU-Ländern befinden, werden die Benutzer benachrichtigt. In jedem Fall wird die Verarbeitung mit Methoden und Werkzeugen unter Einhaltung der in der Kunst genannten Sicherheitsmaßnahmen durchgeführt. 32 der EU-Verordnung 2016/679 genannten Sicherheitsvorkehrungen sowie durch eigens dafür benannte Stellen unter Einhaltung der Bestimmungen von Art. 29 der EU-Verordnung 2016/679 durchgeführt. Insbesondere Lofra führt nach gründlicher Bewertung des Risikos für die Rechte und Freiheiten der betroffenen Personen sowohl in Bezug auf die Wahrscheinlichkeit als auch auf die Schwere des Risikos technische und organisatorische Maßnahmen durch, um ein angemessenes Sicherheitsniveau zu gewährleisten. Lofra verpflichtet sich, dafür zu sorgen, dass Personen, die unter ihrer Autorität handeln und Zugang zu personenbezogenen Daten haben, diese Daten nur auf Anweisung verarbeiten, es sei denn, das Recht der EU oder der Mitgliedstaaten schreibt dies vor.

DATENSPEICHERUNG

Es sei darauf hingewiesen, dass in Übereinstimmung mit den Grundsätzen der Rechtmäßigkeit, der Zweckbindung und der Minimierung der Daten gemäß Art. 5 der EU-Verordnung 2016/679 alle Daten, die nicht ausdrücklich aufgrund ausdrücklicher Bestimmungen der EU-Gesetzgebung, Gesetze, Verordnungen gespeichert werden dürfen oder die ein berechtigtes Interesse des Arztes schützen können, auf Antrag des Nutzers und in jedem Fall nach 2 Jahren, nachdem kein Zugriff auf den reservierten Bereich erfolgt ist, vollständig gelöscht werden.

VERARBEITUNGSZWECK UND ZUSTIMMUNGSNATUR

Lofra verarbeitet Persönliche Daten ausschließlich für die folgenden Zwecke:
Zwecke im Zusammenhang mit der Nutzung der von Lofra angebotenen Dienstleistungen und zur Erfüllung der mit dem Nutzer eingegangenen vertraglichen Verpflichtungen.
Für statistische Zwecke und Marktforschung, in diesem Fall werden die gesammelten Daten anonymisiert.

NUTZERRECHTE

Der Nutzer der Website kann jederzeit unter den Bedingungen und durch Kontaktaufnahme mit dem für die Verarbeitung Verantwortlichen unter der in Punkt 5 angegebenen Adresse folgende Rechte gemäß Artikel 15 bis 22 der EU-Verordnung 2016/679 ausüben:
eine Bestätigung über das Vorhandensein oder Nichtvorhandensein seiner persönlichen Daten zu verlangen und Informationen über die Zwecke der Verarbeitung, die Kategorien der persönlichen Daten, die Empfänger oder Kategorien von Empfängern, denen die persönlichen Daten mitgeteilt wurden oder werden, und, wenn möglich, die Aufbewahrungsfrist zu erhalten.
die Berichtigung und Löschung von Daten zu erwirken.
die Beschränkung der Verarbeitung zu erwirken, wenn eine der in der Kunst vorgesehenen Hypothesen. 18 der EU-Verordnung 2016/679 vorgesehenen Hypothesen eintritt.
die Übertragbarkeit der Daten zu erlangen, d.h. sie von einem für die Datenverarbeitung Verantwortlichen in einem strukturierten Format zu erhalten, das allgemein verwendet wird und von einem automatischen Gerät gelesen werden kann, und sie auch ungehindert an einen anderen für die Datenverarbeitung Verantwortlichen zu übermitteln.
Wenn die Verarbeitung auf einer Einwilligung beruht, widerrufen Sie diese jederzeit, ohne die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung auf der Grundlage der vor dem Widerruf erteilten Einwilligung zu gefährden.
Richten Sie eine Beschwerde an den Garanten für den Schutz personenbezogener Daten.
Widersetzen Sie sich einem automatisierten Entscheidungsprozess in Bezug auf natürliche Personen, einschließlich jeglicher Profilerstellung.

KLARIFIZIERUNGEN

Für jegliche Klarstellung oder Zweifel in Bezug auf die Lofra-Datenverarbeitungsrichtlinie und diese Offenlegung wenden Sie sich bitte an den für die Datenverarbeitung Verantwortlichen unter info@lofra.it.

Abschließend sei darauf hingewiesen, dass Lofra diese Offenlegung von Zeit zu Zeit ändern, ergänzen oder aktualisieren kann, unter Berücksichtigung von Änderungen der anwendbaren Gesetzgebung oder der Bestimmungen des Garanten für den Schutz personenbezogener Daten ("Garant") oder der auf der Website angebotenen Dienstleistungen.
Änderungen und Aktualisierungen der Offenlegung werden angewandt und den Benutzern durch Veröffentlichung auf der Website zur Kenntnis gebracht, sobald sie angenommen wurden. Folglich wird jeder Benutzer aufgefordert, regelmäßig auf die Website zuzugreifen, um diese aktualisierten Informationen zu überprüfen.

Ich erkläre, dass ich die Informationen gelesen habe und der Verarbeitung meiner persönlichen Daten aus freien Stücken zustimme.